Flugangst Einzelkurs

Allein beim Denken an´s Fliegen wird Ihnen schon ganz anders?

Wenn Sie das direkt bejahen können, dann horchen Sie bitte jetzt genau in sich hinein. Was passiert gerade, was fühlen Sie? Halten Sie mit diesen Gedanken und Ihren Gefühlen kurz inne und lesen nicht weiter, holen Sie sich bitte jetzt und unmittelbar ein Blatt Papier und einen Stift zur Hand und fahren anschließend mit dem Lesen wieder fort.

Schreiben Sie nun bitte Ihre Gedanken oder Gefühle direkt auf dieses Blatt und zwar so detailreich wie möglich. Notieren Sie auch die aktuelle Situation, wie Ort, Datum, Uhrzeit, Wetter, Gerüche, wer ist bei Ihnen und umgibt Sie, usw., ebenso auch Ihre aktuelle Umgebung und derzeitige Verfassung. Notieren Sie bitte alles, was Sie in diesem Moment und mit diesem Gefühl wahrnehmen können, auch wenn es für Sie zunächst belanglos erscheinen mag.

Notieren Sie auch bitte, wie es dazu kam, dass Sie genau auf dieser Seite gelandet sind.

Wenn Sie alles notiert haben, stecken Sie dieses Blatt Papier bitte in einen Umschlag, verschließen bzw. verkleben diesen und bringen diesen verschlossenen Umschlag mit zu Ihrem Flugangst-Individualkurs.

Sollten bei Ihnen im Nachhinein weitere Gedanken oder Gefühle hervorkommen, verwenden Sie bitte wieder ein neues Blatt und ebenso einen neuen Umschlag. Bei dem späteren Gefühl verfahren Sie wie zuvor und notieren ebenfalls alle Begleitumstände. Diesen Umschlag bringen Sie selbstverständlich ebenfalls mit zu Ihrem Individualkurs.

Bei erneut im Nachhinein auftauchenden Gefühlen diesbezüglich, verfahren Sie wie zuvor. Hier bitte ich Sie, die Umschläge von außen der Reihe nach fortlaufend zu nummerieren.

Erinnern Sie sich noch an die Einleitungsfrage, die bei Ihnen diese Gedanken und Gefühle ausgelöst hat? Wenn nicht, hier noch einmal zur Erinnerung:

Allein beim Denken an´s Fliegen wird Ihnen schon ganz anders?

Aber wie wird es Ihnen? Auf Grund er oben genannten Verfahrensweise gehe ich davon aus, Sie haben Ihre Antwort, soweit möglich, bereits notiert?!

Deshalb werden Sie auch keine mögliche oder einer der üblich zu erwartenden Antworten erhalten. Sie haben es schließlich bereits eben selbst notiert.

Hier möchte ich erwähnen, dass aus rein psychologischen Gründen bewusst nicht näher auf mögliche Antworten eingegangen wird, insbesondere welche Gefühle bei anderen Menschen üblicherweise aufkommen könnten, wann diese an das Fliegen denken, denn spätestens danach, werden Sie unter Umständen auch diese Gefühle oder Ängste haben, erleben oder entwickeln. Ein häufig zu beobachtender und folgenreicher Fehler, der selbst studiertem psychologischen Fachpersonal leider immer noch unterläuft.

Sie werden spätestens nach den Antworten der möglichen Gründe für eine Flugangst, diese Gefühle oder Ängste spüren oder grundlos entwickeln, die Sie bis dato in diesem Zusammenhang noch nicht hatten.

Sie kennen dieses Phänomen, wenn Sie jemanden auffordern, nicht an den rosaroten Elefanten zu denken. Was glauben Sie, an was diese Person mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht denken wird? Ganz genau, die Antwort haben Sie sich vermutlich bereits beim Beantworten der Frage selbst geben. Stimmen Sie mir zu?

Adel-Air® wird u. a. genau das beachten und ist daher möglicherweise der richtige Ansprechpartner für Sie. Erleben Sie ihren ganz persönlichen Flugangst-Individualkurs.

Ihre Angst vor dem Fliegen möchten wir Ihnen daher helfen zu lindern oder im besten Fall ganz zu besiegen. Es gibt viele verschiedene Auslöser und unterschiedliche Formen der Angst. Um diesen näher zu kommen, werden vorab eine teilmedizinische Anamnese sowie eine bekleidete und völlig harmlose körperliche Untersuchung gewisser körperlicher Grundfunktionen erfolgen. Alle Maßnahmen sind selbstverständlich völlig freiwillig.

Eine Aufklärung bereits vorweg.

Sollten Sie unter Höhenangst leiden, ist diese nicht mit einer Flugangst zu “verwechseln”. Kaum zu glauben aber wahr, auch Piloten können unter Höhenangst leiden, denn hier spielen ganz andere Faktoren eine angstauslösende (triggernde) Rolle.

Was erwartet Sie bei Ihrem Event?

Ihr Flugangst-Individualkurs wird als Einzelkurs angeboten, so dass Sie völlig frei und unbeobachtet sind und somit einen äußerst effektiven Kurs erhalten werden.

Durch das gesamte Seminar wird Sie ein Flight-Instructor (Fluglehrer), Berufspilot und ausgebildeter Verkehrspilot begleiten.

Alles wird so ablaufen, dass Sie sich stetes wohl fühlen und immer die Kontrolle über die Situation haben und behalten. Nicht nur die Kontrolle über die Situation, sondern auch über Ihren Körper. Sollte Sie dennoch etwas in Angst versetzen, wird die angstverursachende Situation unverzüglich wieder beendet, aufgelöst und gemeinsam analysiert, sofern es zu einer solchen Situation kommen sollte. Der Fokus liegt selbstverständlich darauf, dass Sie überhaupt nicht in ein eine solche Situation geführt werden.

Die bei sehr vielen Menschen vorhandene Angst vor dem Fliegen möchten wir Ihnen helfen zu „begreifen, um Sie zu fassen“. Es gibt je nach Auslöser, unterschiedliche Formen, um eine Angst vor dem Fliegen abzumildern oder idealerweise zu besiegen.

Eine Garantie darauf zu geben, dass Sie ihre Flugangst verlieren, wäre nicht seriös. Sie werden allerdings garantiert einen sehr interessanten, spannenden und natürlich trotzdem positiv aufregenden intensiven Tag erleben, der dazu beitragen wird, dass sich Ihre Flugangst mildert oder möglicherweise doch “verfliegt”.

Bei Ihrem Individualkurs lernen Sie im wahrsten Sinne des Wortes “am eigenen Leib” ob, wann und wie Ihr Körper reagiert. Dadurch gewinnen Sie Vertrauen in und zu Ihrem Körper und somit zu sich selbst.

Der Flugangst-Individualkurs wird nur für Personen angeboten, die weder an einer pathologischen oder psychischen diagnostizierten Störung oder Zustand leiden.

Aus diesem Grund bestätigen Sie mit Ihrer Teilnahme bzw. Buchung, dass Sie sich in einer physisch und psychisch unbedenklichen und stabilen Verfassung befinden.

Weitere Details des Kursinhaltes bzw. der angewandten Methoden und Vorgehensweise sind sehr außergewöhnlich, praxisnah und nicht mit den üblichen und zahlreich angebotenen anderen und oft statistisch und theoretisch behafteten Flugangstseminaren zu vergleichen.

Aus diesem Grund erfolgt hier keine weitere Veröffentlichung der Details, sondern erst bei unserem ersten persönlichen Kennenlernen und am Tag Ihres Flugangst-Individualkurses, so dass Sie völlig unbeeinflusst und mit Neugier oder im besten Fall mit viel Vorfreude erscheinen werden.

Ihre Kursdauer und Ort

Vergessen Sie ihren Umschlag bzw. Umschläge nicht und tragen Sie an dem Kurstag bitte angenehme Kleidung, in der Sie sich wohl fühlen.

Selbstverständlich können Sie sich zu Ihrem Kurs durch eine Person Ihres Vertrauens begleiten lassen, der Kurs selbst findet jedoch grundsätzlich als Einzelkurs statt.

Lassen Sie sich überraschen, denn Sie werden einiges erleben und einen sehr spannenden und informationsreichen Tag erleben und auch über sich selbst.

Freuen Sie sich auf Ihr Abenteuer und besiegen Sie ihre Flugangst mit Adel-Air®.

Bei Ihrem Flugangst-Individualkurs handelt es ich um eine Tagesveranstaltung mit „echten Flügen in einem Motorflugzeug“.

Ihr Kurs beginnt morgens um 10:00 Uhr in Wolfhagen und beginnt mit einem Kennenlernfrühstück.

Inklusivleistung

Flüge mit dem auf dem Foto gezeigten Motorflugzeug. Selbstverständlich wird nicht nur für Ihr seelisches Wohlbefinden, sondern auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Adel-Air® Qualitätsgarantie

Adel-Air® verfügt über die Zulassung für Luftverkehrsbetreiber und über die Zulassung für Werbebannerflüge. Im Cockpit werden ausschließlich Berufspiloten eingesetzt.

Die Flüge werden nur durchgeführt, wenn alle Checks erfolgreich abgeschlossen wurden, hierunter fällt auch die Sicherheitseinweisung der Passagiere, welche im Flugzeug erfolgt.

Flugzeug

Die Rundflüge werden in einem viersitzigen einmotorigen Flugzeug angeboten. Die Flugzeugkonstruktion, der verwendeten Propellermaschine aus dem Jahr 1976, vom Typ Morane MS 893-ED, hat sich auf Grund der stabilen und sichern Flugeigenschaften in den letzten Jahrzehnten international bewährt.

Die regelmäßige Wartung und Kontrolle der Maschine erfolgt nach den europäischen EASA Vorschriften, in den speziell dafür zugelassenen und zertifizierten Betrieben bzw. Flugzeugwerften.

Startflugplatz

Der Heimatflugplatz (sog. Base) der Adel-Air ® befindet sich in Nordhessen, auf dem Flugplatz Wolfhagen Graner Berg (ICAO-Flugplatzcode: EDGW).

Der Start- und Landeplatz ist somit grundsätzlich in Wolfhagen.

Kleidung

Damit Sie sich an Bord angenehm bewegen können, um ggf. Fotos oder Videos zu fertigen, sollte nicht nur bequeme, sondern auch wetterangepasste Kleidung getragen werden. Das Flugzeug ist beheizt. Das Einsteigen in das Flugzeug erfolgt teilweise über Schotterwegen oder Grasflächen sowie einer Trittleiter, daher  tragen Sie bitte festes und flaches Schuhwerk. 

Begleitung

Außerhalb des Flugsicherheitsbereiches haben Ihre Begleiter und Zuschauer die Möglichkeit, Sie beim Starten oder Landen zu fotografieren und können sich dort im Freien aufhalten. Bitte achten Sie daher auf wetterangepasste Kleidung. Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Flugplatz sind vorhanden und stehen kostenlos zur Verfügung.

Buchungshinweis

Adel-Air® weist Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass aus wettertechnischen Gründen keine Terminbuchungen, exakt zu einem festen Datum angeboten werden können. Die Rundflüge werden aus sicherheitsrelevanten Gründen nur durchgeführt, wenn sog. Sichtflugwetter Bedingungen herrschen. Adel-Air® fliegt somit nur bei guten Sichten.

Ticket & Gutschein

Das Flugtickt entspricht gleichzeitig einem Gutschein und ist an kein fest buchbares Flugdatum gebunden. Direkt nach dem Ticketkauft ist es dem Passagier möglich, ein Flugdatum anzufragen. 

  Ihr Event-/ Kurs- und Flugdatum

Verehrter Fluggast, nach der Buchung und Erhalt Ihres Tickets haben Sie die Möglichkeit, über Ihren Ticket-Code das Flugdatum für Ihr Event, Kurs und Flug zu erfahren.

Adel-Air® möchte Sie darauf hinweise, dass die Flüge abhängig von den Wetterbedingungen und der technischen Verfügbarkeit des Luftfahrzeuges sind.